Clubmeisterschaft 2020

Was für eine Clubmeisterschaft!!!!!

19 Teilnehmer gingen hochmotiviert an den Startund fast jede/r hatte das Ziel dieses Turnier zu gewinnen.

Hartmut Wolters zeigte überzeugendes Selbstbewustsein in dem er nach vorheriger Ankündigung mit dem ersten Schlag auf der 1. Bahn mit 2,10 m gleich den Maßstab für den "nearest to the Pin"-Bewerb setzte.
Gar niemand hatte dem etwas entgegen zu setzen und so ging der Sonderpreis eben an Hartmut.

Bei den Damen setzte sich Marion als Titelverteidigerin erst auf der letzten Runde gegen über Walli durch und bei den Herren überwog die Spannung ebenfalls bis zur letzten Runde.
Dort zeigte sich aber, wer nervenstark bis zum Ende sein Spiel durchsetzen konnte und so gratulieren wir Peter, der seinen Titel verteidigen konnte.

Nach einem tollen Essen wurden alle Sieger und Teilnehmer mit launigen Worten geehrt und es gab viel zu Schmunzeln.
Unser Präsident fand wie immer den richtigen Ton und so konnten wir zum gemütlichen Teil über gehen.

Den absoluten Höhepunkt verdanken wir Kurt, der in einem unvergesslichen Redebeitrag in nahezu perfektem "Kölsch" allen buchstäblich Tränen vor Lachen in die Augen trieb.

Diese Aktion muss er unbedingt wiederholen und per Videomitschnitt allen Mitgliedern präsentieren.

Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung die zeigt, unser toller Club lebt und entwickelt sich positiv weiter.

Natürlich darf nicht vergessen werden; mit Erhard Mann konnten wir ein verdientes Mitglied für seine 25jährige Treue zum Club ehren.
Unser Präsident Didi würdigte dieses Ereignis in rührenden und sehr emotionalen Worten.

Vielen Dank an allen, die zu diesem Event beigetragen haben.

46 Bilder im Fotoalbum (nur sichtbar für Mitglieder)