Sonntagsbecher Juni 2015

Übung macht den Meister...

... wenn alle Spieler nach 18 Loch aufhören und zum gemütlichen Teil übergehen,
geht Jürgen noch einmal und alleine auf die dritte Runde.
Immer und immer wieder reichen ihm die 18 Löcher nicht aus.
Erst nach 27 gespielten Löchern ist er zufrieden. Und nun hat sich die Arbeit und
sein Ehrgeiz ausgezahlt.
Erstmalig gewann Jürgen Struppe ein Turnier und konnte sich unter den 8 Teilnehmern/-innen durchsetzen.

Sichtlich überrascht wurde Jürgen mit dem Sonntagspreis ausgezeichnet. 
Dieser Pokal wird nun einen Ehrenplatz in seinem Wohnzimmer einnehmen.

Bei den Damen gewann die Lebensgefährtin von Jürgen Struppe, Waltraud Ewert mit einem Punkt Vorsprung vor Marion Erfurt.
Beiden Gewinnern herzlichen Glückwunsch und weiter so.

Somit war dieser Sonntagsbecher wieder einmal für alle Teilnehmer ein gelungenes und gemütliches Event.

 

Ergebnisse:

Platz Name Brutto Netto Stf
1 Jürgen Struppe 105 69 36
2 Hartmut Lütjen 91 70 34
3 Didi Meier 88 73 33
4 Wolfgang Holljes 90 73 32
5 Peter Tillery 95 80 28
6 Waltraud Ewert 115 81 23
7 Marion Erfurt 122 86 22
8 Thomas v. Glahn 113 100 14

 

Das nächste Turnier - Mittwochsbecher Juli - findet am Mittwoch den 01.07.2015 ab 14:00 Uhr statt.

An dieser Stelle möchte ich auf die Kohmark OPEN welche wir am 18. Juli 2015 durchführen hinweisen.
Bitte merkt Euch diesen Termin vor. Gestartet wird um 12:00 Uhr.

Bis bald wieder hier im Netz
Euer Didi

6 Bilder im Fotoalbum (nur sichtbar für Mitglieder)